E V E N T S


Welche Konzerte & Veranstaltungen ich gebe

 


OKTOBER


 

Sa. 28.10. | 19:00 | Alte Kongresshalle | Theresienhöhe 15, München

 

Tianmu – Das Himmelszelt

Eine deutsch-chinesische Konzertveranstaltung

30 Jahre Partnerschaft Freistaat Bayern und Shandong (VR China)

 

Konzerte

25.10. | 19:00 | Kulturzentrum Neun, Ingolstadt

27.10. | 19:00 | Hochschule für Musik und Theater, München

28.10. | 19:00 | Alte Kongresshalle, München

Infos+

 

Tanz | Wort | Ton

Werke von Mendelssohn-Bartholdy, Mozart, Grieg, Ginzel und

klassisch-chinesische Musik

 

Tanz, Chor und Orchester

Ensemble Sonor

Künstlerische Gesamtleitung

Hans-Henning Ginzel


 

Fr. 27.10. | 19:00 | Großer Konzertsaal | Hochschule für Musik und Theater | Arcisstraße 12, München

 

Tianmu – Das Himmelszelt

Eine deutsch-chinesische Konzertveranstaltung

30 Jahre Partnerschaft Freistaat Bayern und Shandong (VR China)

 

Konzerte

25.10. | 19:00 | Kulturzentrum Neun, Ingolstadt

27.10. | 19:00 | Hochschule für Musik und Theater, München

28.10. | 19:00 | Alte Kongresshalle, München

Infos+

 

Tanz | Wort | Ton

Werke von Mendelssohn-Bartholdy, Mozart, Grieg, Ginzel und

klassisch-chinesische Musik

 

Tanz, Chor und Orchester

Ensemble Sonor

Künstlerische Gesamtleitung

Hans-Henning Ginzel


 

Mi. 25.10. | 19:00 | Kulturzentrum Neun | Elisabethstraße 9a, Ingolstadt

Tianmu – Das Himmelszelt

Eine deutsch-chinesische Konzertveranstaltung

30 Jahre Partnerschaft Freistaat Bayern und Shandong (VR China)

 

Konzerte

25.10. | 19:00 | Kulturzentrum Neun, Ingolstadt

27.10. | 19:00 | Hochschule für Musik und Theater, München

28.10. | 19:00 | Alte Kongresshalle, München

Infos+

 

Tanz | Wort | Ton

Werke von Mendelssohn-Bartholdy, Mozart, Grieg, Ginzel und

klassisch-chinesische Musik

 

Tanz, Chor und Orchester

Ensemble Sonor

Künstlerische Gesamtleitung

Hans-Henning Ginzel


 

Mo. 16.10. | 20:00 | Großer Saal | Versicherungskammer Bayern | Maximilianstraße 53, München

 

Schattenmusik

Konzert & Debüt bei Musik-Forum München

 

Studio für Neue Musik

Werke von Takemitsu, Penderecki, Widmann, Ginzel, Jarrell u.a.

 

Hans-Henning Ginzel

Schattentänze (UA)

für Klarinette, Violoncello und Klavier

 

Gergely Dóra (Klarinette)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Brigitte Helbig (Klavier)


SEPTEMBER


 

Di. 19.09. | 15:30 | Konzertsaal | St. Willibrord | Hiltenspergerstrasse 76, München

 

Konzert

Duo Ginzel&Chung

 

Werke von Bach, Romberg, Mozart, Àlbeniz, Debussy u.a.

für zwei Violoncelli

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Ching-Yung Chung (Violoncello)


AUGUST


 

Di. 29.08. | ca. 21:15 | Konzertscheune | Gasthaus Saxenhammer | Dorfstrasse 22, Hechenwang

 

Ammerseerenade 2017

Konzert und Festivalpremiere

 

twoWell

Werke von V. Monti, Z. Koday, H.-H. Ginzel u.a.

 

Hans-Henning Ginzel

Matchpoint

für Violine, Violoncello und vier Tennisbälle

 

twoWell

Matthias Well (Violine)

Maria Well (Violoncello)


 

Fr. 04.08. | 17:00 | Kloster Vinzentinum | Brennerstrasse 37, Brixen, Italien

 

Premiere als Solist & Komponist in Italien

Konzert und Uraufführung auf Kloster Vinzentinum

 

HANS-HENNING GINZEL

Triptychon (UA)

Konzert für Violoncello und Kammerorchester

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Moritz Eggert (Leitung)

Kammerorchester der Studienstiftung des deutschen Volkes


JULI


 

Mo. 17.07. | 15:00 | Konzertsaal | Effnerstraße 93, München

 

Konzert

Cello-Duo Ginzel&Nagy

 

Werke von Lee, Bizet, Bach, Debussy, Elgar u.a.

 

Mirella Nagy & Hans-Henning Ginzel (Violoncello)


 

Mi. 12.07. | ca. 10:30 | Roman-Herzog-Institut | Max-Joseph-Straße 5, München

 

Matinée

Cello-Duo Ginzel&Nagy

 

Werke von Tschaikowsky, Bizet, Elgar u.a.

 

Matinée anlässlich des Roman-Herzog-Preises 2017

 

Mirella Nagy & Hans-Henning Ginzel (Violoncello)


JUNI


 

So. 25.06. | 19:00 | Festsaal | Bürgerhaus | Lauscherwörth 5, Emmering

 

Konzert

„twoWell“

 

Ein vergnügliches Konzert mit dem Ensemble „twoWell“

Werke von Bach, Haydn, Kodaly, Ginzel u.a.

 

HANS-HENNING GINZEL

Matchpoint

für Violine, Violoncello und vier Tennisbälle

 

twoWell

Matthias Well (Violine)

Maria Well (Violoncello)


 

Sa. 24.06. | 18:30 | Seeterrasse | Schloss Montford | Untere Seestraße 3, Langenargen

 

Arcis Cello Quartett in concert

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung

 

Sommerfest der Wissenschaft

Werke von Elgar, Joplin, Pütz, Verdi, Tschaikowsky, Schostakowitsch u.a.

 

Arcis Cello Quartett


 

Di. 20.06. | 19:45 | Kl. Konzertsaal | Hochschule für Musik und Theater | Arcisstraße 12, München

 

Konzert

Münchner Erstaufführung

Michael Nestler (Kontrabass)

 

HANS-HENNING GINZEL

Mosaiko

für Kontrabass Solo, Live-Elektronik und Tape

 

Michael Nestler (Kontrabass)

Hans-Henning Ginzel (Elektronik)


 

Sa. 17.06. | 20:00 | Neuhaussaal | Theaterhaus Bismarckplatz 7, Regensburg

 

Debüt als Komponist im Theater Regensburg

 

4. Sonatenabend & Uraufführung

Michael Nestler (Kontrabass)

 

HANS-HENNING GINZEL

Mosaiko (UA)

für Kontrabass Solo, Live-Elektronik und Tape

 

Michael Nestler (Kontrabass)

Hans-Henning Ginzel (Elektronik)


 

Mi.-Fr. 07.-09.06. | CD-Aufnahme | solo musica, München

 

CD-Aufnahmen zu „GinzelDuello“

Debüt-CD GinzelDuello

Label: solo musica

4

Werke von Debussy, Dotzauer, Elgar, Bach, Romberg, Chopin u.a.

Release und USA-Start: Oktober 2017

 

GinzelDuello


 

So. 04.06. | 13:30 | Alte Handelsbörse (Konzertsaal) | Naschmarkt 1, Leipzig

 

WGT-Festival-Debüt

Songs of Diamonds and Beggars

 

Neue Arrangements von Songs von David Bowie,

John Barry, The Cure u.a. für das Ensemble „Freiraum Syndikat“

 

Infos+ 

Moritz Eggert (Gesang)

Ensemble Freiraum Syndikat


 

Sa. 03.06. | 16:00 | Alte Handelsbörse (Konzertsaal) | Naschmarkt 1, Leipzig

 

WGT-Festival-Debüt

Songs of Diamonds and Beggars

 

Neue Arrangements von Songs von David Bowie,

John Barry, The Cure u.a. für das Ensemble „Freiraum Syndikat“

 

Infos+ 

Moritz Eggert (Gesang)

Ensemble Freiraum Syndikat


MAI


 

Sa. 27.05. | 19:00 | Bürgersaalkirche | Neuhauserstraße (Stachus), München

 

Konzert

Odeon Ensemble München 

Werke von Schubert, Bach und Mozart 

 

Odeon Ensemble München


 

Di. 16.05. | 18:00 | Kl. Konzertsaal | Hochschule f. Musik u. Theater, Arcisstraße 12, München

 

„Hackbrett and more“

Eine besondere Konzertreihe

 

HANS-HENNING GINZEL

Splitter und Gedächtnis (Münchner EA)

Sechs Stücke für Hackbrett, Celesta und Klavier

 

Lisa Schöttl (Hackbrett)

Tom Smith (Celesta)

Milica Dimitrijevic (Klavier)


 

So. 07.05. | 19:00 | St. Stephan (Winterkirche) | Klosterhof 10a, Dießen a. Ammersee

 

Arcis Cello Quartett in concert

Zu Gast bei den „Diessener Münsterkonzerten“

St. Stephan (Winterkirche)

 

„Am Puls der Zeit“

(Tanz)-Musik vom Barock bis zum Schlager

Werke von Vivaldi, Mozart, Verdi, Pütz, Albéniz, Raymond u.a.

 

Arcis Cello Quartett


 

Do. 04.05. | 11:00 | Radio-Sendung (Erstaustrahlung) | Radio München

 

Portrait als Komponist & Cellist bei Radio München

„Klangwerke – Neue Talente, Neue Musik“

 

Erstausstrahlung, weitere Sendungen im Mai/Juni auf Radio München

Infos +


 

Mi. 03.05. | 20:00 | Konzertsaal | Karl-Amadeus-Hartmann-Gesellschaft, Franz-Joesph-Str. 20, München

 

hartmann21 präsentiert

Podium junger Komponisten

„Lieder in der Ferne“

 

HANS-HENNING GINZEL

„Vive Jugando“ – Lebe wie wenn du spielst (UA)

Nach einem Gedicht von Manuel Espinosa Sainos

für Frauenstimme, Flöte, Violoncello und Klavier

 

María-José Rodríguez (Sopran)

Ting-Wei Chen (Flöte)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Milica Dimitrijevic (Klavier)


APRIL


 

Fr. 28.04. | 19:30 | Reaktorhalle | Luisenstraße 37a, München

 

URAUFFÜHRUNG

Okto(plus) – Master zu Master

 

HANS-HENNING GINZEL

Antimetópisi – Gegenüberstellung (UA)

Ein Konzertstück

für Akkordeon, Oboe, Klarinette in B und Fagott

 

Marko Servalic (Akkordeon)

Mandy Queonoelle (Oboe)

Gergely Dóra (Klarinette)

Kyu-Min Kim (Fagott)


 

Fr. 14.04. | 15:00 |  Evangelische Christuskirche | Hörmannstraße 8, Tutzing

KONZERT

zur Todesstunde Jesu

 

 Werke von Gabrieli, Bach, Hindemith,

Britten und Reger für Violoncello Solo

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)


 

Sa. 08.04. | ca. 16:30 | Konzertsaal | Schwere Reiter, Dachauerstraße 114 (Tram Leonrodplatz), München

 

MGNM-Fest 2017

 Münchner Gesellschaft für Neue Musik

Ein ganzer Tag mit der Musik der Stadt

 

HANS-HENNING GINZEL

Tierliebe (2016)

Nach einer wahren Begebenheit

Eine Mikro-Oper in drei Szenen

für drei Sänger (Sopran I+II, Bass), Flöte, Violine und Violoncello

Nach einem Libretto von Jens Blum

 

Komposition & Musik: Hans-Henning Ginzel

Libretto & Regie: Jens Blum

 

Breakout Ensemble

Dora Garcidueans (Sopran)

María-José Rodríguez (Sopran)

Gustavo Castillio-Estrada (Bass)

Franziska Döpper (Flöte)

Christian Zahlten (Violine)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)


MÄRZ


 

So. 26.03. | 19:00 | Festsaal | Hotel „Schwarzer Adler“, Marloffsteiner Str. 17, Uttenreuth (nahe Erlangen)

Anfahrt:

Erlangen: St2240/Drausnickstraße

Nürnberg: Über A73/N 4

 

Arcis Cello Quartett in concert

 Zu Gast beim „Schwarzer Adler“

Festsaal, Hotel „Schwarzer Adler“ in Uttenreuth (nahe Erlangen)

 

„Cello x 4“

Werke von Bach, Pergolesi, Mozart, Verdi, Debussy, Raymond u.a.

 

Arcis Cello Quartett


 

Fr. 24.03. | 19:00 | Reaktorhalle | Luisenstraße 37a, München

 

„Mit einer Liebe die mich über Grenzen treibt…“

 Musiktheaterkonzert

 

HANS-HENNING GINZEL

Eisscherben (UA)

Ein Musiktheaterstück nach Gedichten von Ilse Aichinger (+ 2016)

für einen Sänger (Tenor), Schauspieler, Flöte, Gitarre,

drei Schlagzeuger und Elektronik

 

Komposition & Musik: Hans-Henning Ginzel

Text & Handlung: Lüder Wilcke/Hans-Henning Ginzel

Regie/Dramaturgie: Lüder Wilcke

 

Tom Smith (Tenor)

Peter Blum (Schauspieler)

Mark Xiao (Flöte)

Andrey Parfinovich (Gitarre)

Simone Hentschel, Tobias Gasser, Thomas Würflein (Schlagwerk)

Musikalische Gesamtleitung: Hans-Henning Ginzel


 

So. 05.03. | 20:00 | Konzertsaal | Schwere Reiter, Dachauerstraße 114

(Tram Leonrodplatz), München

 

TRAUMLANDSCHAFT

 Konzert mit Werken von Laura Konjetzky

für Violine Solo, Violioncello und Klavier, Trio bis Sextett

 

Laura Konjetzky (Klavier)

Katharina Susanne-Müller (Violine)

Hans-Henning (Violoncello)

u.a.


FEBRUAR


 

16.02.-01.03. | Taipeh, Chiayi, Kaohsiung, Yilan, Taichung, Chunghua | TAIWAN

 

TAIWAN-TOURNEE 2017

GinzelDuello meets Arcis Cello Quartett

 

16.02.-01.03. | Taipeh, Chiayi, Kaohsiung, Yilan,

Taichung, Chunghua

 

TOURPLAN & INFOS+

Weitere Informationen unter:

https://www.facebook.com/ginzelduello/

 

GinzelDuello

Hans-Henning & Reiner Ginzel (Violoncello)

 

Arcis Cello Quartett

Elisa Seung-Hong

Hans-Henning Ginzel

Reiner Ginzel

Meng-Hsuan Shieh


 

Mi. 01.02. | 20:00 | Konzertsaal | Karl-Amadeus-Hartmann-Gesellschaft |

Franz-Joseph-Straße 20, München

 

#Listen#Out

Die neue Münchner Konzertreihe

Künstlerische Leitung: Hans-Henning Ginzel

Organisation & Veranstalter: M Music Records

 

#Klaviertrio

Neue Werke von H.-H. Ginzel, K.S. Müller und S. Penderbayne

sowie Werke von M. Kagel und W. Rihm

für Violine, Violoncello und Klavier

 

Breakout Ensemble

Katharina-Susanne Müller (Violine)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Henri Bonami (Klavier)


JANUAR


 

Do. 19.01. | 16:00 | Konzertsaal | St. Anton | Wildmoosstraße 31, Gröbenzell

 

Konzert

 

Duo Ginzel&Nagy

Werke von Bach, Romberg, Mozart, Àlbeniz, Debussy u.a.

für zwei Violoncelli

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Mirella Nagy (Violoncello)

 

 


DEZEMBER


 

So. 11.12. | 18:00 | Christuskirche, Hörmannstraße 8, Tutzing

 

GinzelDuello in concert

Feierliches Adventskonzert in der Christuskirche

Werke von Bach, Telemann, Boccherini, Debussy, Chopin u.a.

 

GinzelDuello

Hans-Henning & Reiner Ginzel


 

Mi. 07.12. | 19:00 | Reaktorhalle | Luisenstraße 37a, München

 

GINZEL dirigiert GINZEL

INSOMNIA

Video & Kompositionskonzert

 

HANS-HENNING GINZEL

Nach einem (Alb)traum (UA)

für Flöte, Klarinette, Schlagwerk, Klavier,

zwei Violinen, Viola und Violoncello

 

Studierende der Hochschule für Musik und Theater München

Musikalische Leitung: Hans-Henning Ginzel


NOVEMBER


 

Mo. 21.11. | ca. 20:03-22:03 | SWR-Radiosendung

 

SWR-Radionachsendung „Inspired by Reger…“

Reger-Institut Karlsruhe 

 

So. 30.10. | 17:00 | Velte-Saal | Schloss Gottesaue (HFM), Karlsruhe

Festkonzert anläßlich des 100. Todesjahres von Max Reger

Auftragskomposition der Weidener-Max-Reger-Tage

Live-Sendung des Süddeuschen Rundfunks (SWR)

 

HANS-HENNING GINZEL

Frei nach Reger…

für Klarinette in A, zwei Violinen, Viola und Violoncello

 

Wolfgang Meyer (Klarinette)

Carmina Quartett (Streichquartett)


 

Sa. 12.11. | 19:00 | Heilig-Kreuz-Kirche | Kirchenweg, Feldafing

 

Festkonzert

900-Jahrfeier der Gemeinde Feldafing

 

Werke von Monteverdi, Haydn, Mozart, Pärt, Mendelssohn-Bartholdy

u.a.

 

Gesamtleitung: Harald Feller

Chor & Orchester der Heilig-Kreuz-Kirche

Solist (u.a.): Hans-Henning Ginzel


 

Do. & Fr.  10.+11.11. | 19:00 | Halle 4 | Einstein Kultur (Unterfahrt) | Einsteinstraße 42, München

 

#Listen#Out

Die neue Münchner Konzertreihe

 

Eröffnungskonzerte im Einstein Kultur

Künstlerische Leitung: Hans-Henning Ginzel

Organisation & Veranstalter: In Bloom Publishing & M Music Records

 

#Emoticons

Neue Werke von H.-H. Ginzel, K.S. Müller, S. Penderbayne, J. Salvatori

und T. Smith

für Saxophon, Violine, Violoncello, Klavier, Schlagwerk und (Live-) Elektronik

 

Breakout Ensemble

Silvan Kaiser (Saxophon)

Cristina Lehaci (Schlagwerk)

Katharina-Susanne Müller (Violine)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Tom Smith (Klavier)

Tom Smith/Sam Penderbayne (Elektronik)


OKTOBER


 

So. 30.10. | 17:00 | Velte-Saal | Schloss Gottesaue (HFM), Karlsruhe

 

Inspired by Reger…

Reger-Institut Karlsruhe

Festkonzert anläßlich des 100. Todesjahres von Max Reger

 

Auftragskomposition der Weidener-Max-Reger-Tage

Live-Sendung des Süddeuschen Rundfunks (SWR)

 

HANS-HENNING GINZEL

Frei nach Reger…

für Klarinette in A, zwei Violinen, Viola und Violoncello

 

Wolfgang Meyer (Klarinette)

Carmina Quartett (Streichquartett)


 

Sa. 08.10. | 20:00 | Bürgersaalkirche | Neuhauserstraße (Stachus), München

 

Arcis Cello Quartett in concert

„Ein Festkonzert“

 

Werke u.a. von Vivaldi, Pergolesi, Mozart, Mascagni,

Albéniz und Wagner

 

Festkonzert im Rahmen des 26. Kongresses der Vereinigung für den

Gedankenaustausch zwischen deutschen und italienischen Juristen (e.V.)

 

Arcis Cello Quartett


 

Di. 04.10. | 20:03-22:00 | BR-Klassik | Radiosendung

 

BR-Klassik Radiosendung

Konzertmitschnitt vom 13.04.2016 | 20:00  Black Box | Gasteig, München

 

Hommage an György Kurtág und Steve Reich

 

Hans-Henning Ginzel

   ECHO

für Fagott, Tuba, Akkordeon und Klavier

 

Ensemble Oktopus

Konstantia Gourzi (Leitung)


 

Di. 04.10. | 21:00 | ZDF-Dokureihe Frontal21 | „Putins geheimes Netzwerk“

 

Ginzel goes Music for TV

Erste Filmmusik fürs deutsche Fernsehen

 

PUTINS GEHEIMES NETZWERK

ZDF – Frontal21

Dokumentationsfilm

 

Autoren: Joachim Bartz, Arndt Ginzel, Uli Stoll

Schnitt: Stefan Eggers

Grafik & Design: Ronald Grüner

Musik: Hans-Henning Ginzel


SEPTEMBER


 

25./26.09. | N.N. | Studio M Music Records, München

 

CD-Aufnahme

Debüt-CD als Cellist & Komponist

Werke für Violoncello und Klavier

 

Label M Music Records

Veröffentlichung: Ende 2016

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

Fr. 16.09. | 19:30 | Max-Reger-Halle | Dr.-Pfleger-Straße 17, Weiden i.d. Oberpfalz

 

Uraufführung & Festkonzert

Weidener-Max-Reger-Tage 2016

Festkonzert anlässlich des 100. Todesjahres von Max Reger

Auftragskomposition der Weidener-Max-Reger-Tage

 

HANS-HENNING GINZEL

Frei nach Reger…

für Klarinette in A, zwei Violinen, Viola und Violoncello

 

Wolfgang Meyer (Klarinette)

Carmina Quartett (Streichquartett)


 

Mo. 05.09. | 19:30 | Auditorium (Konzertsaal) | Schloss Grafenegg, Österreich

 

GINZEL dirigiert GINZEL

Uraufführung neuestes Orchesterwerk

Grafenegg-Festival 2016

Abschlusskonzert des ISW-Mastercourse

 

HANS-HENNING GINZEL

Die Kunst, sie hielt mich zurück

für großes Orchester

 

Tonkünstlerorchester Niederösterreich

Künstlerische Leitung: Hans-Henning Ginzel


AUGUST


 

Di. 23.08. | 22:05-23:05 | BR Klassik – Horizonte | BR Funkhaus, Rundfunkplatz 1, München

 

NEUESTE RADIOSENDUNG

BR Klassik: Horizonte

mit dem Breakout Ensemble & Steve Reich

„musica-viva“- Konzertmitschnitt vom 05.06. 2016

 

STEVE REICH

Music for 18 Musicians

 

Breakout Ensemble


 

Sa./So. 06.+07.08. | N.N. | Studio M-Music Records | München

 

CD-AUFNAHME

SHAREPOOL – Eine Video-Oper

Debüt-CD des Breakout Ensemble

 

CD-Produktion mit dem Label M-Music Records

Kompositionen von Tom Smith, Jacopo Salvatori, Alex Mathewson,

Hans-Henning Ginzel und Samuel Penderbayne

 

Breakout Ensemble


JULI


 

Sa. 16.07. | 21:00 | Schloss Hohenschwangau (Innenhof) | Alpseestraße 30, Schwangau

 

Arcis Cello Quartett in concert

Open-Air-Konzert auf Schloss Hohenschwangau

Blaue Bühne

 

Ein Sommerliches Festkonzert

Werke von Vivaldi, Pergolesi, Mascagni, Debussy, Wagner u.a.

Weitere Informationen unter:

http://www.blaue-buehne-hohenschwangau.de/start/unser-programm/

 

Arcis Cello Quartett


 

So. 03.07. | 17:00 | St. Andreas-Kirche | Zenettistr. 46, München

 

KLANGZEITEN

Im Schatten der Erde

Konzert & Uraufführung

 

Hans-Henning Ginzel

DIE HEILIGEN HYMNEN DES PACHACUTEC

nach Heiligen Texten der Inka

für drei Sängerinnen (Sopran I+II+III) und Orgel

 

Milena Bischof, Julia Moorman, Luise Höcker (Sängerinnen)

Lorenz Höß (Orgel)


JUNI


 

Do. 30.06. | 19:00 | Großer Konzertsaal | Hochschule für Musik und Theater,

Arcisstraße 12, München

 

MODERN MYTHOLOGY

Mystische Musik unserer Zeit

Abschluss-Konzert Komposition im gr. Saal der Hochschule

Preisgekrönte Werke in verschiedenen Besetzungen

 

HANS-HENNING GINZEL

Komponist – Cellist – Dirigent

 

Die Heiligen Hymnen des Pachacutec (2016, UA)

Erinnerungen an Tikal (2014, UA)

„Wenn du lange in einen Abgrund blickst,

blickt auch der Abgrund in dich hinein“  (2014)

1. Preis des Internationalen-Hugo-Wolf-Akademie-Kompositionswettbewerbes (2015)

Der armselige Prometheus (2012)

1. Preis des Internationalen-Harald-Genzmer-Kompositionswettbewerbes (2012)

Trio (2015)

Adam(u) (2016, UA der Fassung für großes Ensemble)

 

Virgil Mischok (Bariton)

Antoniya Yordanova (Klavier)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Lisa Schöttl (Hackbrett)

Johnathon Ryan (Oboe)

Tadija Mincic (Fagott)

 

Breakout Ensemble

Studierende der Hochschule für Musik und Theater München


 

So. 05.06. | 11:30 | Studio 1 | BR-Funkhaus, Rundfunkplatz 1, München

 

MATINEÉ-KONZERT

BR-Klassik – Reihe „musica viva“

Steve Reich zu Gast in München

 

STEVE REICH

Music for 18 Musicians

Konzert in Anwesenheit des Komponisten

Live-Mitschnitt des BR-Klassik

 

Breakout Ensemble

Dora Garciduenas (Sopran)

María-José Rodríguez (Sopran)

Silvan Kaiser (Bassklarinette

Tom Smith (Klavier)

Jacopo Salvatori (Klavier)

Katharina Müller (Violine)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Studierende der Hochschule für Musik und Theater München


 

Do.-So. 02.-05.06. | 20:30 | Kl. Schwimmbecken | Müllersches Volksbad,

Rosenheimerstraße 1, München

 

OPER

Münchener Biennale 2016

 

BRIGITTA MUNTENDORF

Für immer ganz oben

Oper nach einer Erzähung von David Foster Wallace

 

Folgeaufführungen: 02.-05.06.

 

Regie: Abdullah Kenan Karaca

Münchener Knabenchor

Solisten der Münchner Biennale

Sachiko Hara (Keyboard)

Johannes Öllinger (E-Gitarre)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Thomas Hasstreiter (Schlagwerk)


 

Mi. 01.06. | 20:30 | Kl. Schwimmbecken | Müllersches Volksbad, Rosenheimerstraße 1, München

 

PREMIERE

Münchener Biennale 2016

 

BRIGITTA MUNTENDORF

Für immer ganz oben

Oper nach einer Erzähung von David Foster Wallace

 

Regie: Abdullah Kenan Karaca

Münchener Knabenchor

Solisten der Münchner Biennale

Sachiko Hara (Keyboard)

Johannes Öllinger (E-Gitarre)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Thomas Hasstreiter (Schlagwerk)


MAI


 

So. 29.05. | 11:00 | Studio U21 | BR-Funkhaus, Rundfunkplatz 1, München

 

STUDIO-AUFNAHME bei BR Klassik

Für immer ganz oben – FIGO

 

Sendung und Mitschnitt der Redaktion U21 – vernetzt

MEDIATHEK-Link:

http://www.br.de/mediathek/video/u21-vernetzt-muenchener-biennale-102.html

 

Ausschnitte aus

Brigitta Muntendorf

Für immer ganz oben

Oper nach einer Erzähung von David Foster Wallace

 

Sachiko Hara (Keyboard)

Johannes Öllinger (E-Gitarre)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Thomas Hasstreiter (Schlagwerk)


 

Do. 12.05. | ca. 20:00 | Black Box | Gasteig, Rosenheimerstraße 5, München

 

GESPRÄCHSKONZERT

„Münchner Biennale – eine neue Etappe?“

 

Konzert-Mitschnitt des BR Klassik und ARD alpha

 

Ausschnitte aus

Brigitta Muntendorf

Für immer ganz oben

Oper nach einer Erzähung von David Foster Wallace

 

Münchner Knabenchor

Solisten der Münchner Biennale

Sachiko Hara (Keyboard)

Johannes Öllinger (E-Gitarre)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Thomas Hasstreiter (Schlagwerk)


 

Do. 12.05. | 19:00 | Großer Konzertsaal der Hochschule für Musik und Theater | Arcisstraße 12, München

 

KONZERT & URAUFFÜHRUNG

 

Hans-Henning Ginzel

BEYOND

In Hommage an Frédéric Chopin in dessen 200. Geburstsjahrs komponiert

für zwei Klaviere (Klavierduo)

 

Markus Bellheim, Brigitte Helbig (Klavier)


 

Di. 03.05. | 20:00 | Schlachthof Bühne und Wirtshaus | Zenettistraße 9, München

 

CUCUKURZ OPER

3 Komponisten, 3 Mikro-Oper, 3 Sänger

 

Hans-Henning Ginzel

TIERLIEBE

Nach einer wahren Begebenheit

 

Eine Mikro-Oper in drei Szenen

Nach dem Libretto von Jens Bluhm

für drei Sänger (Sopran I+II, Bass), Flöte, Violine und Violoncello

 

Komposition & Musik: Hans-Henning Ginzel

Libretto & Regie: Jens Bluhm

Ensemble Breakout


APRIL


 

Mi. 13.04. | 20:00 | Black Box | Gasteig, Rosenheimerstraße 5, München

 

KONZERT

 

Hommage an György Kurtág und Steve Reich

Uraufführungs-Marathon

 

Hans-Henning Ginzel

   ECHO

für Fagott, Tuba, Akkordeon und Klavier

 

Ensemble Oktopus

Konstantia Gourzi (Leitung)


 

Sa. 09.04. | 20:00 | Allerheiligen-Hofkirche | Residenzstraße 1, München

 

URAUFFÜHRUNG

 

Hans-Henning Ginzel

   MATCHPOINT 

für Violine und Violoncello

 

TwoWell

Matthias Well (Violine)

Maria Well (Violoncello)


MÄRZ


 

Fr. 25.03. | 15:00 |  Evangelische Christuskirche | Hörmannstraße 8, Tutzing

 

KONZERT

zur Todesstunde Jesu

 

J. S. Bach

 Suite für Violoncello, d-moll (BWV 1008) 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)


 

Do. 17.03. | 10:00 | Kammermusiksaal | Beethovenhaus, Bonngasse 20, Bonn

 

FINALKONZERT

 

Deutscher-Musikrat-Wettbewerb 2016

Kategorie: Komposition

 

Finalteilnahme 2016


 

Do. 10.03./Fr. 11.03./Sa. 12.03. | 20:00 |  Schwere-Reiter-Konzertsaal | Schwere Reiter,

Dachauerstraße 114 (Leonrodplatz), München

 

OPER

 

SHAREPOOL

Narziss der Neuzeit

  

Video-Oper in drei Akten

Kompositionen von Penderbayne, Smith, Ginzel, Salvatori und Mathewson

 

Hans-Henning Ginzel

SHAREPOOL – Narziss der Neuzeit

Szene 31-40 (UA)

 

Do. 10.03. Premiere, Folgeaufführungen am Fr. 11.03. & Sa. 12.03.

 

Breakout Ensemble


 

Sa. 05.03. | 19:00 |  Aula der Mittelschule | Schulstraße 4-6, Allershaußen

 

URAUFFÜHRUNG

 

Hans-Henning Ginzel

   Eine andere Geschichte über Rübezahl  

für Bassblockflöte und Klavier

 

Regina Chalupper (Bassblockflöte)

Irina Kersting (Klavier)


FEBRUAR


 

Di. 02.02. | 19:00 |  Roter Saal | Tertianum Seniorenresidenz, Klenzestraße 70, München

 

GinzelDuello in concert

Duell – Duo – Duett

  

Werke von Romberg, Bach, Mozart, Chopin, Debussy u.a.

 

GinzelDuello

Reiner Ginzel (Violoncello)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)


JANUAR


 

Fr. 29.01. | 20:00 |  Kleiner Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

MASTER RECITAL

Hans-Henning Ginzel

  

Werke von Schostakovich, Ginzel und Franck

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

Mi. 27.01. | 16:30 & 19:00 | Senatssaal & Kl. Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

TAG DER OFFENEN TÜR

Hochschule für Musik und Theater München

 

Konzerte mit Werken von Mozart,

Schostakovich und Franck

Infos +

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Kyumin Lee (Fagott)

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

 

Fr. 15.01. | 19:00 | Carl-Orff Auditorium | Luisenstraße 37A, München

 

KONZERT

 

C. Franck (1822-1890)

Sonate für Violoncello und Klavier, A-Dur

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)

 


DEZEMBER


 

So. 20.12.2015 | N.N. | Studio M Music Records | München

 

CD -Aufnahme

 

Debüt-CD als Cellist & Komponist 

Werke für Violoncello und Klavier

 

Label M Music Records

Veröffentlichung: 2. Quartal 2016

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

Fr. 18.12.2015 | 18:00 | Kleiner Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

Konzert

 

D. Schostakovich (1906-1976)

Sonate für Violoncello und Klavier, d-moll op. 40

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

Fr. 04.12.2015 | 20:00 | Kleiner Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

Konzert

 

J. Brahms (1833-1897)

Sonate für Violoncello und Klavier, F-Dur op. 99

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Min Jung Kim (Klavier)


NOVEMBER


 

Mo. 30.11.2015 | 18:00 | Gasteig, Kleiner Konzertsaal | Rosenheimerstraße 5, München

 

GINZEL spielt GINZEL

 

Hans-Henning Ginzel

DER ARMSELIGE PROMETHEUS

für Violoncello und Klavier

1. Preis des Internationalen-Haralad-Genzmer-Kompositionswettbewerbes 2012

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

Mo. 02.11.2015 | N.N. | Studio M Music Records | München

 

CD -Aufnahme

 

Debüt-CD als Cellist & Komponist 

Werke für Violoncello und Klavier

 

Label M Music Records

Veröffentlichung: 2. Quartal 2016

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)


OKTOBER


 

 

Mo. 26.10.2015 | 21:05-ca. 22:05 | Funkhaus Bayerischer Rundfunk | München

 

 

Live-Auftritt als Komponist & Cellist bei BR Klassik

mit CD-Vorstellung

 

 

Hans-Henning Ginzel mit dem Arcis Cello Quartett

 

 

Antonio Vivaldi (1678-1741)

Bearbeitung: Peter Volpert (Arcis Cello Quartett)

Doppelkonzert für zwei Violoncelli und Streichorchester, g-moll RV 531G

1. Satz: Allegro

 

 

Camille Saint-Saëns (1835-1921)

Bearbeitung: Hans-Henning Ginzel

DER KARNEVAL DER TIERE (Erstaufführung)

No. 1 Introduktion und Königlicher Marsch des Löwen

 

 

Isaac Albéniz (1860-1909)

Bearbeitung: Hans-Henning Ginzel

ASTURIAS

aus der Suite Espagnole

 

 

Arcis Cello Quartett


 

 

So. 25.10.2015 | N.N. | Studio M Music Records | München

 

 

CD -Aufnahme

 

 

Hans-Henning Ginzel

POIESIS (2012)

Zyklus von zehn Miniaturen

für Klavier Solo

 

 

Label M Music Records

Veröffentlichung: Dezember 2015

 

 

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

 

Di. 20.10.2015 | N.N. | Studio M Music Records | München

 

 

CD -Aufnahme

 

 

Hans-Henning Ginzel

POIESIS (2012)

Zyklus von zehn Miniaturen

für Klavier Solo

 

 

Label M Music Records

Veröffentlichung: Dezember 2015

 

 

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

 

 

Mi. 07.10.2015 | 17:30 | Open Air Concert | Nanhua University, No. 55 Sec. 1 Nanhua Rd., Chiayi, Taiwan

 

 

Tournee TAIWAN 2015

 

 

ABSCHLUSSKONZERT- Nanhua University

 

 

GinzelDuello meets Arcis Cello Quarett

Infos+ zur Tournee


 

 

Di. 06.10.2015 | 19:30 | Concert Hall | No. 482 Sec. 2 Zongshan Rd., Yilan, Taiwan

 

 

Tournee TAIWAN 2015

 

 

Yilan Concert Hall

 

 

GinzelDuello meets Arcis Cello Quarett

Infos+ zur Tournee


 

 

Mo. 05.10.2015 | 19:30 | Concert Hall | No. 06 Wenfu Rd., Hualien, Taiwan

 

 

Tournee TAIWAN 2015

 

 

Hualien City Concert Hall

 

 

GinzelDuello meets Arcis Cello Quarett

Infos+ zur Tournee


 

 

So. 04.10.2015 | 19:30 | Concert Hall | No. 25 Nanjing Rd., Taitung, Taiwan

 

 

Tournee TAIWAN 2015

 

 

ERÖFFNUNGSKONZERT – Taitung Concert Hall

 

 

GinzelDuello meets Arcis Cello Quarett

Infos+ zur Tournee

 

 

GinzelDuello

Reiner Ginzel

Hans-Henning Ginzel

 

Arcis Cello Quartett

Wan-Ting Chueh (Taiwan)

Reiner Ginzel (Deutschland)

Hans-Henning Ginzel (Deutschland)

Meng-Hsuan Shieh (Taiwan)


 

Sa. 03.10.2015 | 20:00 | Herz-Jesu Kirche | Lachnerstraße 8, München

 

 

Tage der neuen Kirchenmusik 2015

 

 

Orgelnacht am Tag der Deutschen Einheit

 

 

Hans-Henning Ginzel

METAMÓRPHOSIS

für Orgel Solo

 

 

Prof. Dr. Dr. Hartmann (Orgel)

Prof. Winklhofer (Moderation)


JULI


 

Fr. 24.07.2015 | 19:00 | TUM – Fakultät Entwerfen und Gestalten |

Ecke Gabelsbergerstr.-Luisenstr., München

 

 

Book + CD Launch „Splitter und Gedächtnis“

 

 

 

Wort, Raum, Klang – Eine Buch-CD-Präsentation des Projektes

 

 

Bestellung:

http://www.eundg.ar.tum.de/index.php?id=25

oder hier: Kontakt


 

Di. 07.07.2015 | 20:30 | Großer Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

 

Master-Abschlusskonzert

 

 

Kristina Serazin (Saxophon)

 

 

Hans-Henning Ginzel

ZWIEGESPRÄCH

für Alt-/Tenorsaxophon und präpariertes Tamtam

 

 

Kristina Serazin (Saxophon)

Hans-Henning Ginzel (Elektronik)

Claas Brüß & Hans-Henning Ginzel (Lichtkomposition)


 

Fr. 03.07.2015 | 19:00 | Carl-Orff-Auditorium | Luisenstraße 37a, München

 

 

„…and the rest is noise“

 

 

Studienkonzert zur Musik des 20. –

und 21. Jahrhunderts

 

 

Werke von Richard Ruzicka, Matthias Schaff, Faris Badarni,

Felix Möller und Michael Lauterbach

 

 

Studenten der Hochschule für Musik und Theater München

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)


JUNI


 

Sa. 13.06.2015 | 20:30 | Milla Live Club | Holzstraße 28, München

 

 

13. aDevantgarde-Festival

 

 

Breakout Ensemble

Werke u.a. von D. Syrse, J. Salvatori, S. Penderbayne,

H.-H. Ginzel, K.S. Müller und T. Smith

 

 

Hans-Henning Ginzel

INNERSOUND OF THE NAUTILUS (UA)

für Bass, drei Soprani, Flöte, Englischhorn, Bassklarinette,

Violine, Violoncello und drei Synthesizer

 

 

Breakout Ensemble

Hans-Christina Heyne (Elektronik)


MAI


 

Fr. 29.05.2015 | 20:00 | Gasteig, Black-Box | Rosenheimer Straße 5, München

 

 

Grenzenlos

 

 

Preisträger-Konzert des Breakout Ensembles

Werke u.a. von D. Syrse, J. Salvatori, S. Penderbayne, H.-H. Ginzel und T. Smith

 

 

Hans-Henning Ginzel

Adam(u) (UA)

für großes Ensemble

 

 

Regie: Levin Handschuh

Breakout Ensemble


 

Fr. 22.05.2015 | 19:00 | Carl-Orff-Auditorium | Luisenstraße 37a, München

 

 

Konzert

 

 

J. Haydn (1732-1809)

Konzert für Violoncello und Orchester, D-Dur Hob. VIIb:2

Bearbeitung und Kadenzen für Violoncello Solo und drei Violoncelli von Hans-Henning Ginzel (Münchner Erstaufführung)

 

 

Solo: Hans-Henning Ginzel

Julia Carrasco-Martinéz (Vcl I), Ching-Jung Yoyo Chung (Vcl II), N.N. (Vcl III)


 

 

Sa. 09.05.2015 | 20:00 | Opernschule | Arcisstraße 12, München

 

 

Lange Nacht der Musik 2015

 

 

Arcis Cello Quartett

Konzert im Rahmen der Langen Nacht der Musik 2015

J. Strauß, I. Àlbeniz, G. Verdi, E. Pütz u.a.

Ausgewählte Stücke aus dem Debüt-Album „Am Puls der Zeit“

 

 

Arcis Cello Quartett


 

Mo. 04.05.2015 | 19:00 | Großer Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

 

Uraufführung

 

 

Hans-Henning Ginzel

„Weile auf mir…“ (UA)

nach dem Gedicht „Bitte“ (1833) von Nikolaus Lenau

für Sopran und Klavier

 

 

Milena Bischoff  (Sopran)

Jieni Wan (Klavier)


APRIL


 

Mi. 29.04.2015 | 20:00 | Mendelssohn-Saal | Augustusplatz 8, Leipzig

 

 

Musica Nova

 

 

Leipziger Erstaufführung

Gewandhaus-Premiere

 

 

Hans-Henning Ginzel

„Wenn du lange in einen Abgrund blickst,

blickt auch der Abgrund in dich hinein“ (LEA)

nach einem Aphorismus von F. Nietzsche

für Bariton und Klavier

 

 

Holger Falk (Bariton)

Steffen Schleiermacher (Klavier)


 

Fr. 24.04.2015 | 20:00 | Kleiner Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

 

Konzert

 

 

D. Schostakovich (1906-1976)

Sonate für Violoncello und Klavier, d-moll op. 40

 

 

Hans-Henning Ginzel  (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

Di. 21.04.2015 | 17:30 | Sophiensaal | Sophienstraße 6, München

 

 

Junge Solisten 2015

 

 

(Portrait)-Konzert

 

 

Uraufführung

 

 

Hans-Henning Ginzel

Trio (UA)

für Oboe, Fagott und (naturtöniges) Hackbrett

 

 

Jonathan Ryan  (Oboe)

Yuki Morya (Fagott)

Lisa Schöttl (Hackbrett)


MÄRZ


 

Sa. 28.03.2015 | ca. 22:00 | Schwerer Reiter | Dachauerstraße 114, München

 

 

MGNM-Fest 2015

 

 

Konzert der Münchner-Gesellschaft-für-Neue-Musik

 

 

Hans-Henning Ginzel

POIESIS

Zyklus von zehn Miniaturen

für Klavier Solo

 

 

Antoniya Yordanova (Klavier)


 

Fr. 27.03.2015 | 18:00 | Kl. Saal | Arcisstraße 12, München

 

 

Münchner Erstaufführung

 

 

Hans-Henning Ginzel

ZWIEGESPRÄCH

(Münchner Erstaufführung)

für Alt-/Tenorsaxophon und präpariertes Tamtam

 

 

Kristina Serazin (Saxophon)

Hans-Henning Ginzel (Elektronik)


 

 

Do. 26.03.2015 | 18:30 | Ernst-von-Siemens-Saal | Pinakothek der Moderne, München

 

 

MIK – Musik im Kunstareal

 

 

Breakout Ensemble

Konzert der Kompositionsstudenten der Hochschule für Musik und Theater

 

 

Hans-Henning Ginzel

POEMA XX (UA)

nach dem 20. Gedicht aus „20 poemas de amor“ (1924) von Pablo Neruda

für Bass, Flöte, Englischhorn und Klavier

 

 

Breakout Ensemble

Gustavo Castillo-Estrella (Bass)

Lucia Hellerhoff (Flöte)

Alejandro Tello (Englischhorn)

Jacobo Salvatori (Klavier)


 

Sa. 21.03.2015 | 20:00 | Renaissance-Festsaal | Schloss Dachau, Dachau

 

 

Solo-Konzert

 

 

R. Schumann (1810-1856)

Konzert für Violoncello und Orchester a-moll op. 129

 

 

Solo: Hans-Henning Ginzel

Sinfonietta Dachau

Leitung: Victor Bolarinwa


 

So. 15.03.2015 | 15:00 | Großer Konzertsaal | Urbanplatz 2, Stuttgart

 

 

Preisverleihung und Festival der Hugo-Wolf-Akademie

 

 

Festival „Sind noch Lieder zu singen?“

Verleihung des 1. Kompositionspreises 2014 durch die Hugo-Wolf-Akademie

 

 

Hans-Henning Ginzel

„Wenn du lange in einen Abgrund blickst,

blickt auch der Abgrund in dich hinein“ (UA)

nach einem Aphorismus von F. Nietzsche

für Bariton und Klavier

 

 

Holger Falk (Bariton)

Steffen Schleiermacher (Klavier)


 

 

Mi. 11.03.2015 | ca. 12:00 | Großer Saal | Arcisstraße 12, München

 

 

Repertoireprobe des Hochschulsinfonieorchester

 

 

R. Schumann (1810-1856)

Konzert für Violoncello und Orchester a-moll op. 129

 

 

Solo: Hans-Henning Ginzel

Hochschulsinfonieorchester

Leitung: Prof. Ulrich Nicolai


 

FEBRUAR


 

Do. 26.02.2015 | 19:00 | Bayerische Akademie der Schönen Künste | Max-Joseph-Platz 3, München

 

 

Portrait-Konzert und Debüt in der Akademie der Schönen Künste

 

 

Breakout Ensemble

Werke von Ellen Reid, Arvo Pärt, John Cage, György Ligeti, Daníel Bjarnsason u.a.

 

 

Solo: Jacobo Salvatori (Klavier), Hans-Henning Ginzel (Violoncello), Katharina Müller (Violine)

Breakout Ensemble


 

Mo. 23.02.2015 | 18:45 | Kunstfoyer | Maximilianstraße 53, München

 

 

Konzert

 

 

Moritz Eggert: Symphonie 1.0 für 12 Schreibmaschinen

 

 

Breakout Ensemble

Künstlerische Leitung: Moritz Eggert


 

JANUAR


 

Do. + Fr. 29.+30.01.2015 | 19:00 | Reaktorhalle | Luisenstraße 37a, München

 

 

Splitter und Gedächtnis

 

 

Interdisziplinäres Konzert der Hochschule für Musik und Theater und

der Technischen Universität München

 

 

Hans-Henning Ginzel

SPLITTER UND GEDÄCHTNIS (UA)

Sechs elektroakustische Stücke für Hackbrett, Klavier, Celesta und Lautsprecher

 

 

Lisa Schöttl (Hackbrett) | Jacobo Salvatori (Klavier) | Tom Smith (Celesta)

Hans-Henning Ginzel (Elektronik)


 

Do. 29.01.2015 | 16:00 | Kleiner Saal | Arcisstraße 12, München

 

 

Konzert

 

 

Arcis Cello Quartett

Konzert im Rahmen des „Tages der offenen Tür“ der

Hochschule für Musik und Theater München

D. Popper, I. Àlbeniz, G. Verdi

Ausgewählte Stücke aus dem Debüt-Album „Am Puls der Zeit“

 

 

Arcis Cello Quartett


 

Di. 20.01.2015 | 20:00 | Kleiner Saal | Arcisstraße 12, München

 

 

Solo-Konzert

 

 

R. Schumann (1810-1851)

Konzert für Violoncello und Orchester, a-moll, op. 129

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Ming-Jung Kim (Klavier)


 

Fr. 09.01.2015 | 20:00 | Kleiner Saal | Arcisstraße 12, München

 

 

Konzert

 

 

Werke von G. Cassadó und D. van Goens

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Ming-Jung Kim (Klavier)

 


DEZEMBER


Do. 11.12.2014 | 19:00 | Großer Saal | Arcis Straße 12 , München

 

 

Neue Werke für Orgel

 

 

Uraufführung

 

 

Hans-Henning Ginzel

METAMÓRPHOSIS (UA)

für Orgel Solo

 

 

Benedikt Celler (Orgel)


 Mi. 10.12.2014 | 19:00 | Großer Saal | Arcis Straße 12 , München

 

 

Masterclass-Konzert

 

 

Werke von G. Cassadó und D. van Goens

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Ming-Jung Kim (Klavier)


 Di. 09.12.2014 | 14:00 | Kammermusiksaal |Philharmonie (Gasteig), München

 

 

CD-Aufnahme

 

 

Arcis Cello Quartett

Werke von Antonio Vivaldi, David Popper, Isaac Álbeniz

 

 

 Arcis Cello Quartett


 Fr. 05.12.2014 | 19:00 | Saarland Museum |Bismarckstraße 11-15, Saarbrücken

 

 

EVIMUS Festival der elektroakustischen und visuellen Musik

 

 

Uraufführung

 

 

Hans-Henning Ginzel

ZWIEGESPRÄCH (UA)

für Alt-/Tenorsaxophon und präpariertes Tamtam

 

 

Kristina Serazin (Saxophon)

Hans-Henning Ginzel (Elektronik)


Mo. 01.12.2014 | 11:00 | Senats-Saal |Bayerischer Landtag, München

 

 

Matinée zum Staatsempfang

 

 

Arcis Cello Quartett

Werke von Verdi, Vivaldi, Pütz, Haydn u.a.

 

 

Arcis Cello Quartett


NOVEMBER


Fr. 21.11.2014 | 20:00 | Kleiner Saal | Arcisstraße 12, München

 

 

Konzert

 

 

R. Schumann (1810-1856)

Konzert für Violoncello und Orchester, a-moll op. 129

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Ming-Jung Kim (Klavier)


Di. 18.11.2014 | 19:00 | Reaktorhalle | Luisenstraße 37a, München

 

 

Temptations – Las Tentacionces

 

 

Breakout Ensemble | Nemian Dance Company

 

 

Hans-Henning Ginzel

BLENDUNG (UA)

für Ensemble

 

 

Solisten: Breakout Ensemble

Tanz: Nemian Dance Company (Isabel Beata)

Künstlerische Leitung: Moritz Eggert


OKTOBER


So. 12.10.2014 | 19:00 | Stadtsaal | Fürstenfeldbruck

 

 

Musicals In Concert

 

 

Orchesterkonzert

Werke von u.a. H. Arlen, L. Bernstein, C. Porter

 

 

Arrangements: Katharina Müller und Hans-Henning Ginzel

Orchester: Neue Philharmonie München

Solo: Sophia Mefan

Leitung: Hans-Henning Ginzel


SEPTEMBER


 Do. 25.09.2014 | 19:00 | Reaktorhalle | Luisenstraße 37a | München

 

 

Akademie für neue Musik 2014

 

 

Abschlusskonzert mit dem Arcis Cello Quartett

 

 

Hans-Henning Ginzel

QUARTETT No. 2 „Es ist genug“

für vier Violoncelli

 

 

Arcis Cello Quartett


Fr. 19.09.2014 | 18:00 | Instituto Cervantes | Alfons-Goppel-Straße 7 | München

 

 

Konzert

 

 

Mexico Reloaded

Breakout Ensemble

 

 

Werke und Arrsangements von: Ginzel, Syrse,

Cortés-Àlvaresz, Salvatori, Smith und Penderbayne

 

 

Breakout Ensemble


AUGUST


 Mo. 25.08.2014 | 19:30 | Schloss Grafenegg i.d. Wachau | Österreich

 

 

Internationales „Ink-Still-Wet“ Festival

 

 

Orchesterkonzert

 

 

Hans-Henning Ginzel

PROLOG ZU EINEM FILM (UA)

für großes Orchester

 

 

Orchester: Tonkünstlerorchester Niederösterreich

Leitung: Hans-Henning Ginzel


JULI


Sa. 26.07.2014 | 19:30 | Raumberg i.d. Steiermark | Österreich

 

 

Abschlusskonzert

 

 

Internationaler Instrumentalmeisterkurs

D. Schostakovich (1906-1975): Sonate in d-moll, op. 40

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Sergey Kim (Klavier)


JUNI


Do. 26.06.2014 | 19:30 | Seidlvilla | Nikolaiplatz1 |München

 

 

Konzert

 

 

Mexico Reloaded

Breakout Ensemble

 

 

Werke und Arrsangements von: Ginzel, Syrse,

Cortés-Àlvaresz, Salvatori, Smith und Penderbayne

 

 

Breakout Ensemble


Mo. 02.06.2014 | 20:00 | Großer Saal der HfMuT |München

 

 

Konzert

 

 

Breakout Ensemble

Musik von und mit Samuel Panderbayne

 

 

Breakout Ensemble


MAI


Fr. 30.05.2014 | 20:00 | Kaiser-Saal | Kloster Ottobeuren

 

 

 

Konzert

 

 

Anlässlich der 1200 Jahrfeier im

Kloster Ottobeuren

Werke von G.F. Händel, W.A. Mozart, G. Mahler

und R. Strauss

 

 

Klaviertrio

Markus Wolf (Violine)

Michael Hartmann (Klavier)

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)


Do. 08.05.2014 | 19:00 | Großer Saal der HfMuT | München

 

 

Uraufführung

 

 

Arcis Cello Quartett

 

 

Hans-Henning Ginzel

QUARTETT No. 3 „Es ist genug“ (UA)

für vier Violoncelli

 

 

Arcis Cello Quartett


Fr. 02.05.2014 | 20:00 | Kleiner Saal der HfMuT | München

 

 

Konzert

 

 

Hans-Henning Ginzel

DIE NACHTGEDICHTE DES PIERROT

für Klarinette und Schlagzeug

 

 

Gergely Dóra (Klarinette)

Amelie Yuan (Schlagzeug)


Fr. 02.05.2014 | 18:00 | Kleiner Saal der HfMuT | München

 

 

Voruraufführung

 

 

Arcis Cello Quartett

 

 

Hans-Henning Ginzel

QUARTETT No. 3 „Es ist genug“ (VUA)

für vier Violoncelli

 

 

Arcis Cello Quartett


APRIL


 

 

Sa. 26.04.2014 | 20:00 | St. Andreas | Eching

 

 

Benefizkonzert

 

 

„Mehr als Hoffnung schenken“

Werke von u.a. J. Werner, W.A. Mozart, S. Mercadante, G. Verdi

 

 

Arcis Cello Quartett


Fr. 11.04.2014 | 20:00 | Kleiner Saal der HfMuT | München

 

 

Konzert

 

 

C. Franck (1822-1890): Sonate in A-Dur, op. 120

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Antoniya Yordanova (Klavier)


Fr. 04.04.2014 | 19:00 | Großer Saal der HfMuT | München

 

 

Konzert

 

 

Arcis Cello Quartett in concert

Werke von u.a. G.C. Wagenseil, G. Verdi, I. Berlin

 

 

 Arcis Cello Quartett


MÄRZ


 

Fr. 21.03.2014 | 18:00 | Kleiner Saal der HfMuT | München

 

 

Konzert

 

 

Arcis Cello Quartett in concert

Werke von u.a. P.I. Tschaikowsky, J. Werner, G.C. Wagenseil, I. Berlin

 

 

 Arcis Cello Quartett


FEBRUAR


 

Do. 13.02.2014 | 19:00 | Großer Saal der HfMuT | München

 

 

DIPLOM-Abschlusskonzert

 

 

P. Hindemith: Sonate für Violoncello-Solo, op. 25/3

A. Dvořák: Konzert für Violoncello und Orchester, h-moll op. 104

(Erstaufführung der Bearbeitung für Violoncello und Kammerensemble von

Hans-Henning Ginzel)

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Kammerensemble der Hochschule für Musik und Theater München


Fr. 07.02.2014, Sa. 08.02.2014 | 19:00       So. 09.02.2014 | 17:00 |

Kunstraum van Treeck Schwindstraße 3, Galerie Lichtkreuzung Gabelsbergerstraße 70 ,

Galerie Heßstraße 27 | Maxvorstadt-München

Konzertbeginn: Schwindstraße 3 (Kunstraum van Treeck)

 

 

RAUM | KLANG | FARBE

Interdisziplinäres Projekt in Zusammenarbeit mit der TU München

 

 

Uraufführung

 

 

Hans-Henning Ginzel

DIE NACHTGEDICHTE DES PIERROT (UA)

für Klarinette und Schlagzeug

 

 

Gergely Dóra (Klarinette)

Christina Lehaci (Schlagzeug)


JANUAR


 

 Fr. 17.01.2014 | 18:00 | Kl. Saal der HfMuT | München

 

 

Konzert

 

 

A. Dvořák: Konzert für Violoncello und Orchester, h-moll op. 104

(Vor-Erstaufführung der Bearbeitung für Violoncello und Kammerensemble von

Hans-Henning Ginzel)

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Kammerensemble der Hochschule für Musik und Theater München


 

 


DEZEMBER


Mi. 04.12.2013 | 18:00 | Charles Hotel | Sophienstraße 28 , München

 

 

Konzert

 

 

Arcis Cello Quartett in concert

Festkonzert mit dem Arcis Cello Quartett

(Hapag-Lloyd-Gesellschaft)

 

 

Arcis Cello Quartett


Mo. 02.12.2013 | 11:00 | Bayerische Staatskanzlei | Franz-Josef-Straß-Ring 1 , München

 

 

Konzert

 

 

Arcis Cello Quartett in concert

Konzert-Matinée in der Staatskanzlei (Bayerische Landesstiftung)

 

 

Arcis Cello Quartett


NOVEMBER


Mi. 20.11.2013 | 19:00 | Großer Saal | Arcis Straße 12 , München

 

 

Masterclass-Konzert

 

 

B. Martinu (1890-1959): Variationen über ein Thema von Rossini

für Violoncello und Klavier

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Ming-Jung Kim (Klavier)


Di. 12.11.2013 | 20:00 | Kl. Saal | Arcis Straße 12 , München

 

 

Konzert

 

 

L. van Beethoven (1770-1827): Sonate in A-Dur, op. 69

für Violoncello und Klavier

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Ming-Jung Kim (Klavier)


OKTOBER


Fr. 18.10.2013 | 19:30 | Galerie am Rathaus | Kirchenstraße 7, Tutzing

 

 

Preisverleihung und Konzert

 

 

Kulturförderpreis der Gemeinde Tutzing 2013

 

 

„Spanischer Impressionismus meets

deutscher Expressionismus“

 

 

Werke für Violoncello-Solo von G. Cassadó und P. Hindemith

 

 

Preisträger und Solist: Hans-Henning Ginzel


Mi. 02.10.2013 | 16:00 | Hanns-Seidel-Stiftung e.V. | Lazarettstraße 33, München

 

 

Konzert

 

 

Arcis Cello Quartett in concert

Festliche Soirée anlässlich des 25. Todestages F. Josef Strauß

Werke von G.C. Wagenseil, J. Haydn, G.B. Pergolesi und W.A. Mozart

 

 

Arcis Cello Quartett


SEPTEMBER


So. 22.09.13 | 20:00 | Vier-Schimmel-Saal | Residenz München

 

 

Konzert

 

 

Arcis Cello Quartet in concert

1st. Annual Helmholtz-Nature Diabetes Conference 2013

Werke aus der Klassik/Filmmusik/Jazz

 

 

Arcis Cello Quartett


 

So. 15.09.13 | 11:00 | Reaktorhalle | Luisenstr. 37a, München

 

 

Abschlusskonzert der Akademie für neue Musik 2013

 

 

Uraufführung

 

 

Hans-Henning Ginzel

ÉKSTASIS (UA)

für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

 

 

Ensemble opus21musikplus


JULI


Mi. 17.07.13 | 19:00 | Großer Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

 

Konzert

 

 

Arcis Cello Quartet in concert

Konzert der Filmmusikkompositionsklasse der HFMuT München

Auftragskomposition des Arcis Cello Quartetts

 

 

Arcis Cello Quartett


Fr. 12.07.13 | 20:00 | Conservatorio Superior de Música | Astorga, España

 

 

Konzert

 

 

J. Haydn (1732-1809): Konzert in D-Dur für Violoncello un Orchester Hob. VIIb:2

Bearbeitung für Solo-Violoncello und drei Violoncelli von Hans-Henning Ginzel

 

 

Solo: Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Streicherensemble aus Dozenten des Meisterkurses XX Curso de Música, Astorga


JUNI


Fr. 07.06.13 | 19:30 | Universidad de Castillia-La Mancha | Toledo, España

 

 

Konzert

 

 

Werke von P. Hindemith, G. Cassadó und F. Chopin

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello)

Rachél Gomez (Klavier)


MAI


Do. 09.05. + Do. 16.05.13  | 20:30 | La Gatomaquia | C/ San Cosme y San Damián, Madrid España

 

 

Konzert

 

 

Werke von P. Hindemith und G. Cassadó

Organización de La 8Arcos

 

 

Hans-Henning Ginzel (Violoncello-Solo)


FEBRUAR


Do. 07.02.13 | 20:00 | Kl. Konzertsaal | Arcisstraße 12, München

 

 

10 Uraufführungen

 

 

Uraufführung

 

 

Hans-Henning Ginzel

Poiesis (UA)

Klavierzyklus von zehn Miniaturen

für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

 

 

Lilian Akopowa (Klavier)

©  All Rights Reserved – Hans-Henning Ginzel – 2017


I M P R E S S U M